3,2,1 es geht los – oder das Ding mit den Geburtstagsgeschenken

Was wünschst du dir zum Geburtstag?

Schwierig, meistens hat man ja keine Idee. Aber dieses Jahr hatte ich einen Wunsch! „Ich möchte einen eigenen Blog!“

  Etwas länger hab ich nämlich drauf rum gedacht, denn immer wieder hieß es: schreib doch mal ein Buch, kannst du nicht mal auftreten damit, ich könnt dir ewig zuhören, wär nicht ein eigener Block etwas usw

Tja, und was soll ich sagen, ich hab den weltbesten Ehemann, denn der hat gleich damit angefangen und heute nun ist diese Seite hier mein!

Auf das ich nun hier alles mit der Welt teilen kann was uns so bewegt

Vom #sticken, #Nähen,  Alltag mit vielen #Kindern, #Kochen, #Chaos und andere #Sticheleien

Über Tipps, Tricks, Rezepte und was mir sonst noch so einfällt

Eure Lydia 

 

(Visited 39 times, 1 visits today)

3 Gedanken zu „3,2,1 es geht los – oder das Ding mit den Geburtstagsgeschenken

  1. Deine Idee, einen eigene Blog zu erstellen, finde ich echt gut. Das Michael Dich dabei unterstützt, zeigt mir, wie sehr er hinter Dir steht. Ich hoffe, ich lese hier oft eine Ideen von Dir. Viel Glück und Erfolg, Lydia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.